Urban Art
Anne Peschken / Marek Pisarsky
Die Wanderboje ist ein interaktives Werkzeug zum Markieren von Orten mit Geschichte(n).
2009 - zwanzig Jahre nach dem Mauerfall - erzählte sie Mauergeschichten - quer durch Berlin und entlang der ehemaligen Demarkationslinie zwischen Ost und West. Mehr...
Arbeiten
kuratierte Projekte
Publikationen
Filme

Vita
Kontakt

deutsch
english
polski

Wanderboje am Mauerstreifen
(2009)
An speziellen Aktionstagen wurden persönliche Geschichten aus der Bevölkerung gesammelt. Nacheinander stand die Boje dann an den Orten, wo die Geschichten sich ursprünglich abgespielt hatte und gab sie auf der LED-Tafel wieder.
Alle Mauergeschichten zum Nachlesen hier...